Monatsübung Juni

08.06.2015

Am 08.06.2015 fand die Monatsübung im Juni statt.

Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand am "Trattenweg".


Nach der Begrüßung durch HBI Grinschgl und der Übungsvorbesprechung durch HFM Gressenbauer, wurden die Kameraden auf die jeweiligen Fahrzeuge aufgeteilt und es wurde zum Übungsort ausgerückt.


Als erste Tätigkeit wurde der richtige Umgang mit der TS, der richtige Aufbau eienr Zubring- und Löschleitung und der richtige Umgang mit der Einbaupumpe des RLFA theoretisch mit dem Übungsbeauftragten Besprochen.

Danach wurde alles Praktisch geübt.

Eine Zubringleitung wurde mittels TS vom LKW-A zum RLF-A2000 aufgebaut.

Während des Aufbaus rüstete sich der Atemschutztrupp mit schwerem Atemschutz aus und die Besatzung des RLFA legte die HD-Löschleitung  zum brennenden Fahrzeug aus.

Das MTF-A sicherte währen der Übung die Straße ab.



Eingesetzt waren:

RLF-A 2000 mit 9 Mann

LKW-A mit 6 Mann

MTF-A mit 4 Mann

Jetflyer mit 1 Mann

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich



Freiwillige Feuerwehr Rossegg

Rossegg 115

8511 Stainz

kommando@ff-rossegg.at